„Unser Schicksal hängt nicht von den Sternen ab, sondern von unserem Handeln.“
(William Shakespeare)
„Was wir heute tun, entscheidet darüber, wie die Welt morgen aussieht.“ 
(Marie von Ebner-Eschenbach)
„Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.“ 
(chinesisches Sprichwort)
„Fokussiere all deine Energie nicht auf das Bekämpfen des Alten, sondern auf das Erschaffen des Neuen.“ 
(Sokrates)
„Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.“ 
(Mahatma Gandhi)
„Pläne die Luft und das Wasser, die Wildnis und Natur zu beschützen, sind auch Pläne, den Menschen zu beschützen.“ 
(Stewart Udall)
„Unser Schicksal hängt nicht von den Sternen ab, sondern von unserem Handeln.“
(William Shakespeare)
„Was wir heute tun, entscheidet darüber, wie die Welt morgen aussieht.“ 
(Marie von Ebner-Eschenbach)
„Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen“ 
(chinesisches Sprichwort)
„Fokussiere all deine Energie nicht auf das Bekämpfen des Alten, sondern auf das Erschaffen des Neuen.“ 
(Sokrates)
„Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.“ 
(Mahatma Gandhi)
„Pläne die Luft und das Wasser, die Wildnis und Natur zu beschützen, sind auch Pläne, den Menschen zu beschützen.“ 
(Stewart Udall)

Unsere nachhaltige Vermögensverwaltung

Neben ökonomischen Aspekten spielen für immer mehr Menschen bei der Verwaltung ihres Vermögens auch ökologische und soziale Wertmaßstäbe eine wichtige Rolle. Ziel ist es, Ihr Vermögen nicht nur zu vermehren, sondern auch im Sinne einer nachhaltigen Leitidee einen positiven Wandel der Wirtschaft zu begleiten.

Ob in der Energie- und Gebäudewirtschaft, der Rohstoff- und Recyclingindustrie oder der gesamten konsumorientierten Produktion: Klimaschutz hat das Potenzial, für zahlreiche Industrien der Wachstumstreiber des 21. Jahrhunderts zu werden.

Gerne informieren wir Sie, wie wir Ihr Vermögen nachhaltig investieren können.

Beratungsgespräch vereinbaren

„Eigentum verpflichtet. Sein Gebrauch soll zugleich
dem Wohle der Allgemeinheit dienen.“
Grundgesetz Artikel 14, Absatz 2

Unsere Leitidee

Die Ausbreitung des Wohlstandsmodells der westlichen Welt auf immer mehr Regionen und Bevölkerungsschichten weltweit war eine der größten menschlichen Errungenschaften und wirtschaftliche Triebfeder für viele Staaten und Unternehmen in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Dabei besteht dieser Wohlstand nicht nur aus materiellem Besitz und Konsum, sondern auch aus intersubjektiven Errungenschaften wie beispielsweise dem Recht auf Gleichbehandlung und Selbstbestimmung oder der Globalisierung von Wissen(schaft).

Akkordeon Inhalt

Heute werden die Grenzen und die negativen Aspekte dieses Lebensmodells jedoch zunehmend sichtbar. Die Schattenseiten der Globalisierung, der Ressourcenmangel und die Folgen des Klimawandels bedrohen unseren Wohlstand, unsere Gesundheit, sowie unseren sozialen Frieden. Die Kosten der Aufrechterhaltung steigen dabei kontinuierlich.

Erst ein auf Dauer zwischen allen Interessensgruppen ausbalanciertes und an die Bedürfnisse von Mensch und Natur angepasstes Wohlstandsmodell kann als nachhaltig bezeichnet werden und ist vermutlich die größte Herausforderung und Chance für die Generationen des 21. Jahrhunderts. Dabei gibt es nicht die eine nachhaltige Lösung für alles, sondern dieses nachhaltige Wohlstandsmodell bleibt ein buntes Mosaik mit unzähligen Facetten.

Wir sind davon überzeugt, dass innovative Produkte und nachhaltige Geschäftsmodelle von Unternehmen ein Teil der Lösung sind, eine nachhaltige Lebensweise zu ermöglichen, ohne dabei auf Wohlstand oder auf Rendite verzichten zu müssen. Nachhaltige Kapitalanlagen dienen dem Wohl unserer Gesellschaft und unseres Planeten und ermöglichen den Kapitalgebern einen angemessenen, nachhaltigen Ertrag und eine hohe Robustheit gegenüber Nachhaltigkeitsrisiken.

Nachfolgend haben wir für Sie die wichtigsten Informationen der nachhaltigen Vermögensverwaltung zusammengestellt.  

David Houdek & Stefan Kramer
Ihre Nachhaltigkeitsexperten der Capitell AG

Aspekte einer nachhaltigen Vermögensverwaltung

nachhaltig
ökonomisch Wir investieren ausschließlich in Wertpapiere mit einem attraktiven Chance/Risiko-Verhältnis.
ökologischWir unterstützen den Schutz der Tier- und Pflanzenwelt sowie unseres Ökosystems vor negativen Einflüssen durch das wirtschaftliche und gesellschaftliche Handeln der Menschen.
sozial Wir berücksichtigen insbesondere diejenigen Belange, die das Zusammenleben in Wirtschaft und Gesellschaft betreffen.

Vorteile für die Anlegenden, die Gesellschaft und die Umwelt

Ausschluss kontroverser Geschäftsbereiche

Ein Teil unseres mehrstufigen Investmentprozesses beinhaltet den kompromisslosen Ausschluss von Unternehmen mit unerwünschten Geschäftsmodellen. Hierzu zählen unter anderem die Produktion von Schusswaffen, Gewinnung fossiler Rohstoffe und kosmetische Tierversuche.

Unethische Geschäftspraktiken unerwünscht

Unethische Verhaltensweisen, wie beispielsweise der Einsatz oder die Duldung von menschenunwürdigen Arbeitsbedingungen, Kinderarbeit, Umweltverschmutzung, die Verletzung der Angestelltensicherheit oder der öffentlichen Gesundheit schließen wir branchenübergreifend grundsätzlich aus.

Positiven Einfluss fördern

Im Rahmen der Portfolioarchitektur setzen wir bevorzugt auf Unternehmen mit einem positiven Beitrag in nennenswertem Umfang für die Gesellschaft und Umwelt. Darunter fallen konkrete Maßnahmen zur Minimierung des Einflusses auf den Klimawandel und zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes oder faire Preisgestaltung insbesondere für niedrige Einkommensschichten und Entwicklungsländer.

Handverlesene Einzeltitel

Um die Einhaltung unseres nachhaltigen Vermögensverwaltungskonzeptes und Ihre Anlagerichtlinien konsequent umzusetzen, investieren wir für Sie Ihr Vermögen handverlesen in Einzeltiteln (Aktien und Anleihen).

Ökonomische, ökologische und soziale Ziele im Einklang

Neben einem nachhaltigen Mehrwert für die Umwelt und Gesellschaft achten wir bei jedem Investment auch auf die wirtschaftliche Sinnhaftigkeit und ein angemessenes Chance/Risiko-Verhältnis.

Rohstoffinvestments sind tabu

Es erfolgt keine Anlage Ihres Vermögens in Rohstoffe – insbesondere Gold oder Agrarrohstoffe – da dies nicht mit den Nachhaltigkeitszielen unserer Investmentstrategie vereinbar ist.

Akzeptanz und Vertrauen durch Transparenz

Im Rahmen einer transparenten Berichterstattung legen wir Ihnen die konkrete Umsetzung unseres Investmentprozesses regelmäßig offen. Sie erfahren, welchen Beitrag Ihr Vermögen leistet.

Nachhaltigkeit messbar machen

Ganz nach Ihren individuellen Anlagerichtlinien können wir Ihren persönlichen Einfluss messbar machen. Dies betrifft beispielsweise die anteiligen CO2-Emissionen der Unternehmen in Ihrem Portfolio und die konkrete CO2-Ersparnis im Vergleich zu einem Aktienindex wie dem DAX.

Unabhängige Vermögensverwaltung

Unsere ausgezeichneten Grundsätze für eine unabhängige Vermögensverwaltung, wie beispielsweise faire Honorarmodelle und eine persönliche Betreuung durch einen kompetenten Vermögensberater vor Ort gelten natürlich stets. Mehr dazu unter: Ihre Vorteile einer unabhängigen Vermögensverwaltung

Neuigkeiten

Ihre Nachhaltigkeitsexperten der Capitell AG

David Houdek, CFA

Meine eigene CO2-Bilanz fortlaufend zu verbessern – nicht durch Verzicht, sondern durch Veränderung von Lebensgewohnheiten – ist mein persönliches Ziel.

David Houdek ist als Portfoliomanager und Unternehmensanalyst u.a. zuständig für fundamentale Aktienbewertung und die Ausrichtung der nachhaltigen Vermögensverwaltung sowie ESG- und SRI Regulatorik
  • Qualifikation: Bankkaufmann, Bachelor of Business Administration (BBA), CFA-Charterholder
  • Erfahrung: 13 Jahre im Portfoliomanagement, der Wertpapieranalyse und im IT-Projektmanagement
  • LinkedIn Xing

Stefan Kramer

Das Miteinander und der respektvolle Umgang mit der Umwelt, dem Unternehmen und der Gesellschaft prägen meine persönliche Wertevorstellung.

Stefan Kramer ist Portfoliomanager im Bereich nachhaltige Vermögensverwaltung und Stiftungen und betreut im deutschsprachigen Raum insbesondere semi-institutionelle Kunden, wie Stiftungen und Kirchen.
  • Qualifikation: Bankkaufmann, Bachelor of Business Administration (BBA), Master of Finance (M.Sc.) und zertifizierter Stiftungsmanager
  • Erfahrung: 20 Jahre im Projektmanagement, der Wertpapierberatung und in der Vermögensverwaltung bei Privat- und Großbanken
  • LinkedIn Xing

Jedem von uns bietet sich die Möglichkeit, mit seinem Vermögen dazu beizutragen, die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts nachhaltig zu lösen und gleichzeitig an den damit verbundenen wirtschaftlichen Chancen zu partizipieren.

Lassen Sie uns gemeinsam voraus denken und nachhaltig wachsen, wie es seit Gründung der Capitell AG im Jahr 2000 unser Leitbild ist. In einem persönlichen Gespräch legen wir Ihnen gerne unseren wohldefinierten Investmentprozess und unsere konkreten Nachhaltigkeitskriterien transparent offen und besprechen mit Ihnen eine für Sie passende Form der nachhaltigen Vermögensverwaltung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Lassen Sie uns den Dialog starten und sprechen Sie uns in einer unserer sechs Niederlassungen an.

Informationsgespräch vereinbaren

Capitell AG - nachhaltige Vermögensverwaltung
Kontakt Kontakt
Reset
Kontakt zu unseren Niederlassungen:
  • Hamburg
  • Hannover
  • Frankfurt
  • Mannheim
  • Baden-Baden
  • Ulm
Hamburg Capitell Vermögens-Management AG
ABC-Str. 38
20354 Hamburg
Tel.: +49 40 6360749-0
Kontaktieren Sie mich
Hannover Capitell Vermögens-Management AG
Georgstraße 36
30159 Hannover
Tel.: +49 511 7635168-0
Kontaktieren Sie mich
Frankfurt Capitell Vermögens-Management AG
Hedderichstr. 55-57
60594 Frankfurt
Tel.: +49 69204561-0
Kontaktieren Sie mich
Baden-Baden Capitell Vermögens-Management AG
Fremersbergstraße 3
76530 Baden-Baden
Tel.: +49 7221 37192-30
Kontaktieren Sie mich
Mannheim Capitell Vermögens-Management AG
Bassermannstr. 69
68165 Mannheim
Tel.: +49 621 451810-00
Kontaktieren Sie mich
Ulm Capitell Vermögens-Management AG
Neue Straße 85
89073 Ulm
Tel.: +49 731 965894-60
Kontaktieren Sie mich
Kontaktieren Sie mich:

    Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten für die persönliche Ansprache verarbeitet werden. Die erteilte Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in jeder angemessenen Form widerrufen. Es gelten zusätzlich die Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung.*Pflichtfeld

    Newsletter Newsletter
    Sie möchten stets über die Capitell AG informiert bleiben?
    • Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten für Werbezwecke verarbeitet werden und eine werbliche Ansprache per E-Mail erfolgt. Die erteilte Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in jeder angemessenen Form widerrufen.
    Es gelten zusätzlich die Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung. *Pflichtfeld